Lepanto Verlag Katholischer Verlag für Theologie und Philosophie
Für das neue Abendland – Eine Erinnerung an Emil Franzel

Für das neue Abendland – Eine Erinnerung an Emil Franzel

Der neue Logbuch-Eintrag von Michael Rieger erinnert an Emil Franzel (1901-76), den sudetendeutschen Historiker, der in der Nachkriegszeit im Rahmen der Abendländischen Bewegung maßgeblich zum konservativen Denken in der jungen Bundesrepublik beigetragen hat. Nach 1968 kam die Rezeption seiner Werke ins Stocken, so dass seine Geschichte des deutschen Volkes (1974) immer noch zu entdecken bleibt. Ein Porträt, eine Erinnerung – lesen Sie mehr.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.